US-Soldaten bereits im Irak?
Ungeachtet des diplomatischen Tauziehens befinden sich nach Angaben des designierten türkischen Premierministers Recep Tayyip Erdogan bereits US-Soldaten im Irak. Amerikanische Soldaten seien in den Norden und Süden des Landes eingedrungen und dirigierten von dort aus die US-Spionageflugzeuge, wird Erdogan von der arabischen Zeitung "El Hajat" zitiert. Nähere Einzelheiten über den Zeitpunkt oder die Anzahl der Soldaten nannte Erdogan dem Blatt zufolge nicht. Die Türkei steht unter großem Druck Washingtons, den USA ihre Luftwaffenstützpunkte für einen Angriff auf Irak zur Verfügung zu stellen.

 

t-news

zurück