Montag 17. November 2003, 10:39 Uhr

Bundeswehr verfügt über Streubomben

Mainz (dpa) - Die Bundeswehr verfügt über Streubomben. Die USA und Großbritannien hatten solche Waffen im Irak-Krieg eingesetzt und waren damit auf weltweiten Protest gestoßen. Laut dem SWR-Magazin «Report Mainz» hat das Verteidigungsministerium eingeräumt, dass sowohl die Luftwaffe als auch das Heer Streubomben haben. Bundestagspräsident Wolfgang Thierse fordert, die Waffen aus dem Bestand der Bundeswehr zu entfernen.

Rechts Diesen Artikel per E-